Duncan Taylor

  • Die 1938 gegründete Firma Duncan Taylor fungierte in den Anfangsjahren als Plattform für Abe Rosenberg, der Whiskyfässer an- und weiterverkaufte. Bis zu seinem Tod 1994 wuchs... Die 1938 gegründete Firma Duncan Taylor fungierte in den Anfangsjahren als Plattform für Abe Rosenberg, der Whiskyfässer an- und weiterverkaufte. Bis zu seinem Tod 1994 wuchs sein Keller auf über 4000 Fässer an, die Anfang 2000 verkauft werden mussten, da sich der Zustand einiger Fässer bedrohlich verschlechterte. Die neuen Besitzer fokussierten sich auf Whiskyabfüllungen unter eigenem Namen und brachten 2012 auch ihre ersten, viel gelobten Rums auf den Markt.

  • Duncan Taylor

    Belize 2005/2016

    35.00 CHF