Zurück zur Übersicht

Feria del Tabaco 2020

Entdecken Sie auf der sechsten Manuel’s Zigarren-Hausmesse Neuheiten von fünf Zigarren-Importeuren.
#EVENTS #LÖWENSTRASSE 12 #ZIGARREN 17. September 2020

Herbst ist Zigarrenmesse-Zeit. Auf der IPCPR in Las Vegas und der Inter-tabac in Dortmund präsentieren die Hersteller normalerweise ihre Neuheiten für das kommende Jahr. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Wegen der Corona-Pandemie wurden alle wichtigen Fachmessen abgesagt. Auch die Produzenten in der Karibik sind mit dem Corona-Virus und seinen Folgen konfrontiert. Trotzdem laufen die Geschäfte weiter und es gelangen interessante Neuheiten auf den Markt. Wir freuen uns umso mehr, dass wir auch in diesem Annus Horribilis unsere Feria del Tabaco durchführen können. Vom 16.-17. Oktober findet die sechste Ausgabe unserer Zigarren-Hausmesse statt – am Freitag Abend und tagsüber am Samstag.

Wir dürfen uns auf fünf Zigarrenimporteure und ihre Neuheiten freuen: The Royal Cigar Company (Plasencia, Gilbert de Montsalvat, Flor de Selva, Quesada, Ernesto Perez Carillo, Paradiso, Drew Estate), Compañia de Tabacos (A.J. Fernandez, My Father, Brickhouse, La Flor Dominicana, Aging Room), Importadora Corraza (Brun del Re, Mombacho, Gurhka, A. Turrent), Intertabak (Offizieller Importeur kubanischer Zigarren) sowie als Premiere Patoro (Patoro, Asylum, Eiroa). Im Gespräch mit den Importeuren erfahren die Besucher mehr über die Produkte und ihre Geschichte.

Für CHF 50 erhalten Sie vor Ort einen Messepass, welcher Sie zum Bezug von mindestens 5 Zigarren-Neuheiten und einem Welcome-Cocktail berechtigt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Auf alle ausgestellten Neuheiten offerieren wir während der Ausstellung einen attraktiven Messerabatt.

Weiter Entdecken