Zurück zur Übersicht

Caffè Pellini aus Verona

Pellini Caffè gehört zu den führenden Röstereien Norditaliens. Neu importieren wir diesen Kaffee direkt aus Verona in die Schweiz.
#KAFFEE #NEWS 17. March 2021

Pellini Caffè S.p.A. wurde 1922 in Bussolengo nahe Verona, nicht weit entfernt vom Gardasee gegründet. Es war die Zeit der Belle Epoque, die Espressokultur hatte sich etabliert, in Italien herrschte Aufbruchstimmung. Pellini setzte auf Qualität, schickte Einkäufer nach Übersee und baute Beziehungen zu Kaffeeproduzenten auf. Die Geschäfte entwickelten sich derartig, dass man sich bald zu den führenden Kaffeeproduzenten Italiens zählen konnte.

Pellini Caffè

N°82 Vivace

24.50 CHF

Pellini Caffè

No. 9 Cremoso

26.50 CHF

Bis in die Gegenwart hat das bis heute von der Familie Pellini geführte Unternehmen seine Qualitätsstrategie fortgeführt. Pellini gehörte zu den ersten italienischen Röstereien, die ein umfassendes Qualitätsmanagement einführten, dessen Herzstück die sensorische Produktanalyse mit geschulten Degustatoren ist.

Innovation und Fortschritt begrüsst Pellini mit offenen Armen. Im Rahmen des Programms «Factory 4.0» automatisierte Pellini alle Produktionsprozesse. Damit wendet sich Pellini nicht von der Tradition ab. Der Mensch bleibt das zentrale Element, indem er die Prozesse definiert, den Rohkaffee auswählt, die Röstkurven entwickelt, die Qualität überprüft. Eine moderne Haltung, die immer nur ein Ziel hat: höchste Qualität.

Das geschmackliche Profil der Pellini-Röstungen orientiert sich am norditalienischen Stil. Pellini röstet mittel-dunkel, die Bohnen bleiben trocken, was sie unter anderem für die Verwendung in Vollautomaten prädestiniert. Die Spitzenröstung Pellini Top, eine reine Arabica-Mischung, bewahrt den fruchtigen Charakter der Bohnen in einer für Italien wirklich aussergewöhnlichen Art. Der Kaffee entwickelt Zitrusnoten, erinnert an Orange und Honig. Besonders beeindrucken: Die Zitrussäure bewahrt der Pellini Top sogar bei der Mokka-Zubereitung. Das macht den Pellini zu einem sehr modernen Kaffee.

Pellini folgt jedoch keinem Trend. Hier röstet man schon seit Jahrzehnten so.

Weiter Entdecken