AJ Fernandez New World Dorado Toro

Die Region Estelí in Nicaragua ist berühmt für ihre würzigen Tabake. Die Würze kann verschiedene Ausprägungen annehmen: manchmal erinnert sie an weissen oder schwarzen...

20.50 CHF
97.50 CHF
195.00 CHF
Lieferfrist:
Beschreibung

Die Region Estelí in Nicaragua ist berühmt für ihre würzigen Tabake. Die Würze kann verschiedene Ausprägungen annehmen: manchmal erinnert sie an weissen oder schwarzen Pfeffer, manchmal erinnert der Geschmack dieser Tabake sogar an Chili. Mit der Würze ist stets eine physische Stimulation von Zunge und Gaumen in Form eines leichten Piksens verbunden. Der unerfahrene Geniesser wird davon manchmal überfordert, es fällt schwer, diese Stimulation von der eigentlichen Stärke des Tabaks zu unterscheiden. Besonders virtuos geht der Exil-Kubaner A.J. Fernandez mit diesen würzigen Tabaken um. Die Spicyness seiner Blends ist gleichermassen sein Markenzeichen. In der New-World-Dorado-Serie zeigt uns A.J. Fernandez, was aus hochwürzigen Tabaken passiert, wenn sie einer längeren Reifelagerung unterzogen werden. In diesem Fall dürfen die Tabake der Dorado-Farm aus Estelí fünf Jahre ruhen, bevor sie Zigarren gerollt werden. Die Würze ist immer noch präsent und gibt den Ton an. Durch die Reifung wirkt die Würze, die hier an weissen Pfeffer erinnert, sehr fein und dicht. Das Toro-Format macht den Rauch etwas kühler. Unter der Würze flackern warme, süsse Noten auf, die an Kaffee, Schokolade, Toffee und Nüsse erinnern.