AJ Fernandez Días de Gloria Toro Box-Pressed

In der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts erlebte die kubanischen Zigarrenindustrie ihre Blütezeit. Die produzierten Stückzahlen übertrafen die heutige Produktion um ein...

15.90 CHF
74.50 CHF
298.00 CHF
Lieferfrist:
Beschreibung

In der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts erlebte die kubanischen Zigarrenindustrie ihre Blütezeit. Die produzierten Stückzahlen übertrafen die heutige Produktion um ein Vielfaches und hunderte von Produzenten sorgten für eine grosse geschmackliche Vielfalt. A.J. Fernandez, der selber in einer kubanischen Tabakfamilie aufwuchs, will mit der Dias de Gloria an diese glanzvollen Zeiten erinnern. Er tut dies mit einer Zigarre, welche die Geschichte der kubanischen Zigarrenhersteller weiterschreibt. Die Tabake des Blends stammen aus Estelí in Nicaragua, wo nach der sozialistischen Revolution viele kubanische Produzenten eine neue Heimat und eine fruchtbare Erde für den Abau von kraftvollen und würzigen Tabaken fanden. Die A.J. Fernandez Dias de Gloria Toro erweitert das Angebot der Linie um ein Boxpressed-Format; vor dem Verpacken werden die Zigarren rund 24 Stunden in eine eckige Form gepresst. Ihr Rauch wirkt zunächst kühl, mit Kräuternoten, Salbei-Frische und einer Spicyness mit dem Charakter von weissem Pfeffer. Schnell sorgen süsse Noten für mehr Harmonie. Unter einem feinen Teppich von Spicyness verbergen sich Noten von Honig, Nuss und Erde. Phasenweise verdrängt eine weiche Cremigkeit die Pfeffernoten, doch bald kehren sie zurück und überfluten wieder den Gaumen. Mehr noch als die Vergangenheit ehrt die Dias de Gloria vielleicht eine neue goldene Ära der Zigarre: jene von Nicaragua im Hier und Jetzt.